Navigation überspringen

Focus-Business: DAW zählt zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands

Nach 2017 erneute Auszeichnung in der Kategorie Chemie und Pharma

Ober-Ramstadt, 12. Februar 2018 (DAW) - DAW SE gehört auch 2018 zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. Das ist das Ergebnis eines Rankings, das Focus-Business in Zusammenarbeit mit Xing, dem führenden sozialen Netzwerk für berufliche Kontakte, und kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber bereits zum fünften Mal in Folge veröffentlicht. DAW platziert sich nach 2017 erneut unter den 1000 beliebtesten Arbeitgebern des Landes und erreicht auch im Branchen-Ranking der Chemie- und Pharmaunternehmen eine gute Position. Zur DAW-Firmengruppe gehören u. a. Caparol (Farben, Lacke, Lasuren, Wärmedämm-Verbundsysteme) und Alpina (Marke für den Heimwerker).

"Die Resultate bestätigen uns darin, mit unserer Personalentwicklung auf dem richtigen Weg zu sein", sagt Dr. Ralf Murjahn, Geschäftsführender Direktor (CEO) der DAW, über die Auszeichnung. "Sie ist für uns zugleich Ansporn, dieses hohe Niveau zu halten. Wir arbeiten täglich daran, unsere Mitarbeiter und unser Unternehmen im Hinblick auf gemeinsamen Erfolg und künftiges Wachstum weiterzuentwickeln."

Um die 1000 nationalen Top-Arbeitgeber zu ermitteln, wertete das Marktforschungsinstitut Statista mehr als 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen aus - sie stammen aus einer unabhängigen Online-Befragung, einer Umfrage unter Xing-Mitgliedern sowie aktuellen kununu-Daten. Entscheidend war vor allem, ob die Arbeitnehmer ihren eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen. In die Berechnung flossen zusätzlich die Vorjahresdaten mit einer geringen Gewichtung ein. Die in der Top-Liste genannten Arbeitgeber werden als "Top nationaler Arbeitgeber 2018" ausgezeichnet.